Deconta

Luftprobenahmegerät airsampler 15 / 30 S

Das Luftprobenahmegerät airsampler dient der Ansaugung eines definierten Volumenstromes durch einen Luftprobefilter. Die Filter werden im Labor ausgewertet.
Permanente Volumenstromregelung sowie kalibrierte Sensoren und ein Laminarflusselement bilden die Basis für präzise Messungen. Gemessen werden: Volumenstrom, Temperatur, relative Feuchte und absoluter Druck. Verlorene Messzeit durch Stromausfall wird nachgeholt.
Ein potentialfreier Kontakt ermöglicht den Anschluss von externen Alarmgebern oder Handy-Telefonwählgeräten. Der Kontakt schaltet je nach Einstellung bei Über- oder Unterschreiten diverser Parameter, bei Stromausfall oder bei Ende einer Messung.
Die Kombination aus einfacher Bedienung und hohem technischen Standard machen den airsampler zum leistungsstarken Messgerät, das weitgehend alle Anforderungen in der mobilen und stationären Luftmessung erfüllt.

    • Ausstattung

      Ausstattung

      • Koffergerät mit Schulterriemen
      • Steckbares Meßgestänge
      • Betriebsanleitung
    • Optionen

      Optionen

      • Speichermodul
      • automatisches Handy - Telefonwählgerät
    • Dokumente | Technische Daten

      Dokumente | Technische Daten

       

      Bedienungsanleitung als PDF laden

       

      Technische Daten:

      • Länge: 430 mm
      • Breite: 325 mm
      • Höhe: 165 mm
      • Gewicht: 10,5 kg
      • Stromanschluss: 230 V
      • Schaltleistung: potentialfreier Kontakt 230 V / 1,5 A
      • Messanschlüsse: Gestänge mit Schlauch 8 x 1 mm
      • Volumenstrom airsampler 15 S: 2 - 15 l/min
      • Volumenstrom airsampler 30 S: 4 - 30 l/min
      • max. Unterdruck: 500 mbar
      • Speicherkapazität: über optionales Modul
      • Bedienung: LCD- Display, Tastatur
      • Temperaturbereich: 0 – 45 °C

    Produktfotos