Deconta

Flügelrad-Anemometer

Flügelrad-Anemometer werden für die Geschwindigkeits- und Volumenstrom-Messungen der Luft in diversen Gebieten der Verfahrenstechnik eingesetzt. Einregulierung von Lüftungs- und Klimaanlagen, Warmluft-Heizsystemen, Überprüfung von Leistungsdaten an Wärmepumpen, Ventilatoren, Reinräumen, Abzugshauben, Prüfung von Luftströmungen in Hallen, Gängen u.s.w..
Das Flügelrad-Anemometer zeigt nach einer fest eingestellten Integrationszeit von 3 Sekunden die mittlere Strömungsgeschwindigkeit an. Über die Bedienungstaste wird das Gerät aktiviert.
Optimale Mittelwertbildung auch bei turbulenter Strömung von 0,25 bis 30 m/s durch großflächiges Flügelrad und besondere Mikroprozessor-Technik.

    • Dokumente | Technische Daten

      Dokumente | Technische Daten

      Technische Daten:

      • Messbereich 0,25 – 30 m/s
      • Integrationszeit 3 Sekunden fest
      • Fehlertoleranz ± 1 % vom Messwert
      • Batterie 1 Stück 9 V Blockbatterie für ca. 200 Stunden Dauerbetrieb oder etwa 50.000 Messvorgänge
      • Abmessungen 268 x 113 x 43 mm
      • Gewicht ca. 280 g
      • funktionelle Gestaltung für „Einhand-Bedienung“
      • Auflösung der Anzeige auf 2 Nachkommastellen bietet optimale Ablesung der Messwerte

    Produktfotos