Deconta

Unterdruckhaltegerät D 305

Unterdruckhaltegerät zum Abfiltern asbestkontaminierter Raumluft über eine 3-stufige Filtereinheit. Das Gerät ist speziell konzipiert für den Einsatz im Schwarzbereich.
Überdrucktechnik verhindert das Eindringen kontaminierter Umgebungsluft in das Gehäuse.

    • Ausstattung

      Ausstattung

      • Gehäuse aus nicht rostendem, pulverbeschichtetem Material
      • glattes und leicht zu dekontaminierendes Gehäuse
      • Bedien- und Funktionselemente stoßgeschützt, Bock- und Lenkrollen Ø125
      • 3-fach abgedichteter Schwebstofffilter
      • emissionsarmer Filterwechsel in 3 Minuten
      • stufenlose Leistungsregelung 0 - 100%
      • automatischer Sanftanlauf, auch nach Stromausfall
    • Optionen

      Optionen

      • Leistungsregelung ON / OFF
      • Automatische Unterdruckregelung SRE
      • optische und akustische Filterwechsel-Anzeige
      • freie Farbwahl nach RAL-Karte
      • Anbaugehäuse für Taschenfilter, Aktivkohlefilter oder zusätzlichen S-Filter
      • Schlauchanschlussflansch NW 300 saugseitig
    • Dokumente | Technische Daten

      Dokumente | Technische Daten

       

      Bedienungsanleitung als PDF laden

       

      Technische Daten:

      Alle Angaben zur Luftleistung und zu Volumenströmen unter Berücksichtigung einer Messtoleranz von ±15% bezogen auf den Messbereichsendwert, ermittelt in einem Mehrpunktmessverfahren mit einem geeichten Flügelradanemometer.

      • Abmessungen (LxBxH): 930 x 420 x 840 mm
      • Gewicht inkl. Filter: 45 kg
      • Luftleistung mit Filter: 2000 m³/h
      • Stromanschluss: 230 Volt, 50 Hz
      • Stromaufnahme: 9 Ampere
      • Motorleistung: 1,5 KW
      • Schlauchanschluss: NW 300 (Abluft)
      • Filtersystem 3-stufig
      • Vorfilter EU 3: 305 x 610 x 47 mm
      • Zwischenfilter EU 4: 305 x 610 x 47 mm
      • Schwebstofffilter gemäß EN 1822 Klasse H13: 305 x 610 x 292 mm
    • Filter

      Filter

    Produktfotos